die katrin

my photography & other stuff

29. November 2013
by katrin
0 comments

Damals,

als wir an diesem einen Tag die Sonne beim Aufgehen und beim Untergehen beobachtet haben. Am Morgen der Klang von 140bpm hinter uns und das sanfte Rauschen des Meeres vor uns, der Sand zwischen den Zehen, verschmitztes Grinsen, tiefes Glück. … Continue reading

23. November 2013
by katrin
0 comments

Kiezspaziergang.

Gruselig, wa?! Ich werd nie verstehen, wie sich Menschen in sowas wohlfühlen können. Zum Glück gibt’s drumherum noch was anderes zu sehen.

7. November 2013
by katrin
3 Comments

Browseralphabet.

Hach ja, die guten alten Stöckchen. Da werd ich fast ein wenig sentimental. Das, und die gute alte Nabelschau. Wozu sind wir denn hier Rampensäue. Egal. Browser auf, Alphabet rein. A http://www.aljazeera.com Abwechselnd mit euronews aktuell mein abendliches Einschlafprogramm. Zududeln … Continue reading

4. November 2013
by katrin
2 Comments

No challenge should be faced without a little charme and a lot of style.

Soundtrack. Bluetonic von den Bluetones. Odyssey of Failure. Das Scheitern-Barcamp vergangenes Wochenende in der c-base. Klein & fein. Impostor Syndrom. Wir sind alle drauf abgegangen wie Schmidts Katze als der johl mit diesem Label ankam. Offenbar eine übliche Reaktion. Endlich! … Continue reading

4. November 2013
by katrin
2 Comments

Crack. Alkohol. Meth.

Der Hans Cousto hat in seiner Drogerie ein “Plädoyer für die Magic Mushroom Social Clubs” gehalten. Davor gibt’s jede Menge Statistiken aus einer niederländischen Studie, die 19 Substanzen nach verschiedenen Faktoren und Effekten vergleicht. Mal wieder sehr interessant: die Stellung … Continue reading